Teilnahmebedingungen

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Weihnachtsgewinnspiel N30 | NEO

1. Veranstalter der Verlosung ist die Petersstrasse S.à.r.l., 48, rue d’Eich, Luxemburg L-1460. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen. Der Wettbewerb startet am 21.11.2022 und endet am 31.12.2022 um 23:59 Uhr. Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner ist die Petersstrasse S.à.r.l. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Mitarbeiter sowie ihre Familienmitglieder. Es ist pro Teilnehmer nur eine Teilnahme möglich. Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter dem Facebook- oder Instagram-Post oder einer Anmeldung zum Newsletter auf der Webseite. Mehrere Kommentare eines Teilnehmers werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Einsendeschluss ist der 31.12.2022 um 23:59 Uhr.

2. Die zum Wettbewerb vorgesehenen Inhalte müssen auf der Facebook-Seite (https://www.facebook.com/N30-I-NEO-Leipzig-101697441434914/) bzw. dem Instagram-Account (https://www.instagram.com/neo_leipzig) oder der Webseite (https://neoleipzig.de/weihnachten) eingereicht werden. Unzulässig sind Inhalte, welche Werbung für ein anderes Produkt, Beleidigungen oder persönliche Angriffe enthalten, gegen geltendes Recht (insbesondere das Urheberrecht) verstoßen, jugendgefährdende, pornografische oder rassistische Aussagen treffen. Inhalte, die gegen die vorgenannten Regeln verstoßen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen und gelöscht.

3. Mit dem Hochladen von Inhalten versichert der Teilnehmer, dass er über alle Rechte an den eingereichten Inhalten und deren inhaltlichen Motiven verfügt, die ihn dazu berechtigen, die Inhalte zu veröffentlichen, ferner dass die hochgeladenen Inhalte frei von Rechten Dritter sind und bei der Darstellung bzw. Abbildung von Personen keine Persönlichkeitsrechte, insbesondere solche im Sinne des § 22 KUG, verletzt werden. Falls auf einem Inhalt eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass der Inhalt veröffentlicht wird. Der Teilnehmer versichert, entsprechende Einverständniserklärungen notfalls auch schriftlich beizubringen. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer Petersstrasse S.à.r.l. von allen Ansprüchen frei. Die Freistellung umfasst auch die Kosten einer etwa notwendigen Rechtsverteidigung.

4. Jeder Teilnehmer räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte ein. Einschließlich dem Recht zur Bearbeitung der eingesandten Inhalte für die Weiterverwendung, den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also u. a. Print und Online), die Öffentlichkeitsarbeit und für die Promotion. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermitteln. Zu gewinnen gibt es:

• 1 Reisegutschein vom Reisebüro Air Marini in Leipzig i.H. von á 1.000 € für eine Wellness- oder Winter-Reise nach Österreich oder in die Schweiz
• 2 Reisegutscheine vom Reisebüro Air Marini in Leipzig i.H. von á 500 € für ein Wellness- oder Winter-Wochenende in der Region
• 1 x 4 Eintrittskarten für den Zoo Leipzig
•1 Weinpatenschaft der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut
• 1 Schneemobil-Tour bei Snowland Walther für zwei PersonenSee

Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden oder an Dritte übermittelt werden.

5. Die Gewinner des Preises werden am 02.01.2023 per Direktnachricht bei Facebook und Instagram oder per Mail kontaktiert. Der Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen ab Benachrichtigung zurückmelden, ansonsten verfällt sein Gewinnanspruch. Der Gewinn muss vor Ort abgeholt werden.

6. Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns.

7. Die Entscheidungen des Veranstalters sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, welche die Integrität des Wettbewerbs gefährden.

8. Der Veranstalter behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt für die Zukunft zu ändern.

9. Jegliche Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und auf die Haftung für vertragswesentliche Leistung beschränkt. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten zum Zweck des Wettbewerbs einverstanden. Lesen Sie bitte darüber hinaus die Datenschutzerklärung des Veranstalters: https://n30-leipzig.de/impressum-und-datenschutz/

Cookie Consent mit Real Cookie Banner